Montag, 7. August 2017

Super-Blitzer-Säulen am Mörsenbroicher Ei

15.000 Laser-Impulse in der Sekunde!
 "Stadt stellt neue Blitzer-Säulen auf" - click:
http://rp-epaper.s4p-iapps.com/artikel/663638/28376510
 "Das können die Wunderwerke der Technik" - click:
http://www.express.de/duesseldorf/wahre-wunderwerke-der-technik-das-koennen-duesseldorfs-super-blitzer-wirklich-28113812
 wie gesagt: 15.000 Laser-Impulse in der Sekunde!


Ickerswarder-/Münchener Strasse




1 Kommentar:

Unknown hat gesagt…

Der Blitzer am Mörsenbroicher Ei funktioniert. Bin auf den Tatvorwurf gespannt, habe nichts falsch gemacht. Ich werde die Kreuzung von nun an meiden u. den längeren Weg durch die Innenstadt wählen. Kann sich nur um eine Fehlmessung handeln oder 1 kmh zu schnell (ich war auf den 100 m davor mit 35 bis max. 55 kmh auf dem Tacho unterwegs)- habe in 25 Jahren kein einziges Knöllchen über 500.000 km bekommen. Die Rotlichtüberwachung ist angeblich noch nicht aktiv- bleibt zu hoffen das die Technik eindeutig fehlerhaft ist u. die Verwaltung von sich aus aussortiert.
Stationäre Radarfallen mit Kontaktschleife sind einfach fairer- als Berufspendler bin ich da 7000x
(Kein Witz) drübergefahren u. die hat nie ausgelöst. Bei dieser Blitzersäule fahre ich 3mal vorbei seit 3.10. u. schon gibt es Fotos-
Ich habe grosse Zweifel daran, das dieser Blitzer beteits zuverlässig läuft.