Donnerstag, 3. August 2017

Aloha by Kokosnusspost

Lang ist's her, dass ich mal eine solche "Postkarte" geschrieben habe:
 
 nämlich aus Fiji zum 18. Geburtstag meiner Tochter Rozmina.
Erinnert wurde ich nun daran durch einen Artikel in der ZEITonline "Schöner schicken" - click:
http://www.zeit.de/2017/29/post-briefe-schreiben
 Die Kokusnuss ist seinerzeit wirklich angekommen! Nicht wirklich pünktlich zum Geburtstag, aber immerhin - von der anderen Seite des Globus. Wir haben dann dieses Exemplar dem Berliner Museum für Kommunikation gestiftet, wo die Nuss nun als Exponat zu besichtigen ist: "Das Museum für Kommunikation zeichnet mit vielen postalischen Beispielen die Geschichte des Phänomens Ansichtskarte nach"
im Museum für Kommunikation zeichnet ab heute mit vielen postalischen Beispielen die Geschichte des Phänomens Ansichtskarte nach – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/15055444 ©2017
Das Museum für Kommunikation widmet der Postkarte eine Ausstellung. Sie zeichnet ihre Geschichte nach und zeigt, warum Menschen auch heute noch schreiben – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/15055444 ©2017Das Museum für Kommunikation widmet der Postkarte eine Ausstellung. Sie zeichnet ihre Geschichte nach und zeigt, warum Menschen auch heute noch schreiben – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/15055444 ©2017
click zur MuseumsWebseite:
http://www.mfk-berlin.de/


Keine Kommentare: